Wahrig Wissenschaftslexikon Purpurschnecke - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Purpurschnecke

Pur|pur|schne|cke  〈f. 19; Zool.〉 Vorderkiemer wärmerer Meere, dessen Purpurdrüse einen zunächst gelben, am Sonnenlicht sich purpurn färbenden Stoff absondert, der früher zur Stofffärberei verwendet wurde: Nucella lapillus, Purpurea lapillus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hek|to…  〈Zeichen: h, vor Maßeinheiten〉 das 100fache der betreffenden Grundeinheit, z. B. 1 hl = 100 Liter [<grch. hekaton ... mehr

tho|mis|tisch  〈Adj.; Philos.〉 zum Thomismus gehörend, auf ihm beruhend

Ex|hi|bi|ti|o|nis|mus  〈m.; –; unz.〉 1 〈Psych.〉 krankhafte Neigung zum öffentl. Entblößen der Geschlechtsteile 2 〈allg.〉 auffälliges Verhalten mit dem Ziel, Aufmerksamkeit zu erregen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige