Wahrig Wissenschaftslexikon putrid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

putrid

pu|trid  auch:  put|rid  〈Adj.; Med.〉 faulig, übelriechend [zu lat. put(r)idus ”faul“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brech|wur|zel  〈f. 21; Bot.〉 = Brechwurz

Schlei|er|eu|le  〈f. 19; Zool.〉 einheimische, schlanke, helle Eule: Tyto alba

Schna|da|hüp|fel  〈n. 28; bair.–österr.〉 neckendes, vierzeiliges Stegreiflied mit Jodler; oV Schnadahüpfl ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige