Wahrig Wissenschaftslexikon putrid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

putrid

pu|trid  auch:  put|rid  〈Adj.; Med.〉 faulig, übelriechend [zu lat. put(r)idus ”faul“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Stoppuhr für den Quantensprung

Physiker ermitteln erstmals die absolute Dauer von Einsteins photoelektrischem Effekt weiter

Der Vollmond ist "geladen"

Ionosphäre des Mondes enthält bei Passage hinter der Erde am meisten Plasma weiter

Wie unsere Wirbelsäule entstand

Evolution des Säugetier-Rückgrats entschlüsselt weiter

Hayabusa-2: Mini-Rover auf Asteroiden gelandet

Japanische Raumsonde hat ihre hüpfende Minisonden MINERVA abgesetzt weiter

Wissenschaftslexikon

Sam|ba  〈m. 6; fachsprachl. f. 10; Mus.〉 aus einem Tanz brasil. Schwarzer hervorgegangener Gesellschaftstanz im 2 / 4 ... mehr

Kin|der|krank|heit  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Infektionskrankheit, die zumeist nur im Kindesalter auftritt 2 〈fig.〉 Schwierigkeit bei der Eingewöhnung in etwas Neues, am Anfang einer Entwicklung o. Ä. ... mehr

Ag|rar|in|dus|trie  auch:  Ag|rar|in|dust|rie  〈f. 19; unz.〉 industrielle Landwirtschaft, massenhafte Produktion und Verarbeitung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen unter Einsatz technischer und chemischer Verfahren in landwirtschaftlichen Großbetrieben (im Gegensatz zur bäuerlichen Landwirtschaft) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige