Wahrig Wissenschaftslexikon Pyrimidin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pyrimidin

Py|ri|mi|din  〈n. 11; Chem.〉 vom Pyridin abgeleitete heterocyclische Verbindung, die in Form zahlreicher Derivate als Bestandteil der Nukleinsäuren auftritt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Trans|mit|ter  〈m. 3〉 1 Übertrager od. Umformer, der z. B. einen mechanischen Druck in eine elektrische Größe umsetzt 2 〈Biol.; Chem.〉 = Neurotransmitter ... mehr

Be|go|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer trop. Pflanzengattung mit unsymmetrischen Blättern, Zierpflanze; Sy Schiefblatt ... mehr

Au|to|cue  〈[tkju:] m. 6; TV〉 = Teleprompter® [engl.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige