Wahrig Wissenschaftslexikon Pyrolyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pyrolyse

Py|ro|ly|se  〈f. 19〉 Zersetzung chem. Verbindungen durch Einwirkung hoher Temperatur [<grch. pyr ”Feuer“ + lysis ”Lösung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spa|tha  〈f.; –, Spa|then〉 1 〈Bot.〉 = Blütenscheide 2 zweischneidiges Langschwert ... mehr

An|ti|py|rin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 schmerzlinderndes u. fiebersenkendes Arzneimittel [<grch. anti ... mehr

Li|te|ra|tur|so|zio|lo|gie  〈f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Soziologie, das sich mit der Wechselwirkung von Literatur u. Gesellschaft befasst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige