Wahrig Wissenschaftslexikon Quadrat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Quadrat

♦ Qua|drat  I 〈n. 11〉 1 〈Geom.〉 Viereck mit vier identisch langen Seiten u. vier rechten Winkeln 2 Häuserblock in Form eines Quadrats (1) 3 〈Math.〉 die zweite Potenz ● eine Zahl ins ~ erheben, setzen; Unsinn im ~ 〈umg.〉 gesteigerter Unsinn; ein ~ von drei Zentimeter Seitenlänge; drei zum ~ zweite Potenz von drei, = 32; Körpergewicht in Kilogramm durch Körpergröße in Metern zum ~; Lachen zum ~ 〈umg.〉 heftiges, anhaltendes Lachen; →a. magisch II 〈m. 23; Typ.〉 Ausschlussstück versch. Länge u. Schriftgröße, z. B. zum Füllen von Schlusszeilen [<lat. quadratum ”Viereck“; zu quadrare ”viereckig machen“;
Verwandt mit: Quader]

♦ Die Buchstabenfolge qua|dr… kann in Fremdwörtern auch quad|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pa|ra|phi|mo|se  〈f. 19; Med.〉 Abschnürung der Eichel des männl. Gliedes durch gewaltsames Zurückstreifen der zu engen Vorhaut; Sy spanischer Kragen ... mehr

Um|la|ge|rung  〈f. 20〉 1 das Umlagern, das Umgelagertwerden 2 〈Chem.〉 chem. Reaktion, bei der durch Neugruppierung der Atome eines meist organischen Moleküls eine neue chem. Verbindung entsteht, besondere Form der Isomerisierung ... mehr

flü|gel|lahm  〈Adj.〉 1 infolge eines gebrochenen od. angeschossenen Flügels flugunfähig 2 〈fig.〉 mutlos, schwunglos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige