Wahrig Wissenschaftslexikon Quaestio - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Quaestio

Quaes|tio  〈[kvs–] f.; –, –ti|o|nes [–ne:s]〉 (jurist.) Frage; Sy Rechtsfrage (1) ● ~ Facti Frage nach den Tatsachen, Vorgängen (einer Straftat); ~ Iuris Frage nach der Strafwürdigkeit, der rechtl. Erfassbarkeit (einer Straftat) [<lat. quaestio ”Frage, Untersuchung“; lat. factum, Gen. facti ”Tat, Handlung“; lat. ius, Gen. iuris ”Recht“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Naph|tha|lin  〈n. 11; unz.; Chem.〉 aromatischer Kohlenwasserstoff, besteht aus zwei aneinanderkondensierten Benzolringen u. ist dem Benzol ähnlich, dient zur Herstellung von Farbstoffen, Kunststoffen, Ruß, Lösungsmitteln u. Mottenschutzmitteln [→ Naphtha ... mehr

geo|phy|si|ka|lisch  〈Adj.〉 die Geophysik betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend

Pa|ra|si|to|lo|gie  〈f.; –; unz.; Biol.〉 Lehre von den pflanzl. u. tier. Schmarotzern [<Parasit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige