Wahrig Wissenschaftslexikon Quaestio - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Quaestio

Quaes|tio  〈[kvs–] f.; –, –ti|o|nes [–ne:s]〉 (jurist.) Frage; Sy Rechtsfrage (1) ● ~ Facti Frage nach den Tatsachen, Vorgängen (einer Straftat); ~ Iuris Frage nach der Strafwürdigkeit, der rechtl. Erfassbarkeit (einer Straftat) [<lat. quaestio ”Frage, Untersuchung“; lat. factum, Gen. facti ”Tat, Handlung“; lat. ius, Gen. iuris ”Recht“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Knor|pel|haut  〈f. 7u〉 faserige obere Schicht der Knorpel: Perichondrium

Hä|ma|tom  〈n. 11; Med.〉 = Bluterguss [zu grch. haima, ... mehr

Trip|per  〈m. 3〉 durch die Neisseria gonorrhoeae hervorgerufene Geschlechtskrankheit, die sich in Entzündung der Schleimhäute der Geschlechtsorgane äußert; Sy Gonorrhö ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige