Wahrig Wissenschaftslexikon Quagga - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Quagga

Quag|ga  〈n. 15; Zool.〉 ausgerotteter, zu den Zebras gehörender Einhufer in den Steppen Südafrikas: Equus quagga quagga [<Afrikaans quagga, kwagga, vermutl. <Bantuspr.]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ve|ris|mo  〈[ve–] m.; –; unz.〉 italien., vom französ. Naturalismus beeinflusste Richtung in Literatur u. Film, die sich bes. mit sozialen Problemen auseinandersetzt

Flug|be|we|gung  〈f. 20〉 1 Bewegung beim Fliegen (von Vögeln) 2 Vorgang des Starts od. der Landung eines Flugzeugs ... mehr

Dros|sel|ve|ne  〈[–ve:–] f. 19; Anat.〉 eine der zahlreichen, untereinander verzweigten, vom Kopf u. Hals zur oberen Hohlvene führenden Venen: Vena iugularis; Sy Drosselader ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige