Wahrig Wissenschaftslexikon Quappe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Quappe

Quap|pe  〈f. 19; Zool.〉 1 〈kurz für〉 Kaulquappe 2 Süßwasserfisch der nördlichen Halbkugel mit sehr schmackhaftem Fleisch: Lota lota; Sy RutteSy Trüsche [<mnddt. quappe, quabbe; wahrscheinl. zu quabbeln]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ex|po|nent  〈m. 16〉 1 〈Math.〉 Hochzahl einer Potenz, die angibt, wie oft eine Zahl mit sich selbst multipliziert werden soll, z. B. 4 3 = 4·4·4 (lies: vier hoch drei …) ... mehr

En|ze|pha|logramm  〈n. 11; Med.〉 Aufzeichnung der elektr. Ströme im Gehirn [<grch. kephale ... mehr

Ta|kel|meis|ter  〈m. 3; Mar.〉 Segelmeister, Verantwortlicher für die Tagelage

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige