Wahrig Wissenschaftslexikon Quartole - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Quartole

Quar|to|le  〈f. 19; Mus.〉 vier zusammengehörige Noten im Taktwert von drei od. sechs Noten [Neubildung zu lat. quattuor ”vier“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kar|bo|nat  〈n. 11; Chem.〉 Salz der Kohlensäure; oV 〈fachsprachl.〉 Carbonat ... mehr

Vi|deo|film  〈[vi–] m. 1〉 auf einer Videokassette abgespeicherter Film

re|ver|si|bel  〈[–vr–] Adj.〉 Ggs irreversibel 1 umkehrbar ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige