Wahrig Wissenschaftslexikon quaternär - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

quaternär

qua|ter|när  〈Adj.; Chem.〉 aus vier Teilen bestehend [<lat. quaternarius ”je aus vieren bestehend, je vier enthaltend“; zu quaterni ”je vier“; zu quattuor ”vier“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pam|pas|ha|se  〈m. 17; Zool.〉 Nagetier der südamerikan. Pampas: Dolichotis patagonica

Ei|ner|stel|le  〈f. 19; Math.〉 bei mehrstelliger Zahl die letzte Zahl, beim Dezimalbruch die Zahl vor dem Komma; Sy Einer ( ... mehr

Busch|wind|rös|chen  〈n. 14; Bot.〉 = Anemone

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige