Wahrig Wissenschaftslexikon quaternär - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

quaternär

qua|ter|när  〈Adj.; Chem.〉 aus vier Teilen bestehend [<lat. quaternarius ”je aus vieren bestehend, je vier enthaltend“; zu quaterni ”je vier“; zu quattuor ”vier“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fer|rit  〈m. 1; unz.; Chem.〉 1 mikroskopisch kleine Kristalle reinen Eisens in Eisenlegierungen (z. B. Stahl) 2 keramischer Magnetwerkstoff aus kristallinen Verbindungen von Eisen(III)–Oxid u. anderen Metalloxiden ... mehr

Zy|to|ly|sin  〈n. 11; Med.〉 Substanz, die Zellen auflösen kann [<nlat. cytus ... mehr

Erd|um|krei|sung  〈f. 20〉 das Umkreisen der Erdkugel (durch Satelliten)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige