Wahrig Wissenschaftslexikon Quellcode - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Quellcode

Quell|code  〈[–ko:d] m. 6; IT〉 (in einfacher Maschinensprache verfasste) Programmieranweisung, die mithilfe zweier Übersetzungsprogramme (Compiler u. Linker) zu einem Programmcode u. somit zu einer EDV–Anwendung umgesetzt wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Flug|per|so|nal  〈n.; –s; unz.〉 Personal an Bord eines Flugzeugs

Her|lit|ze  〈a. [–′––] f. 19; Bot.〉 = Kornelkirsche [<ahd. arliz–, erlizboum, harlezboum; ... mehr

hin|ter|ein|an|derschal|ten  auch:  hin|ter|ei|nan|derschal|ten  〈V. t.; hat; El.〉 in Reihenschaltung schalten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige