Wahrig Wissenschaftslexikon Quellcode - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Quellcode

Quell|code  〈[–ko:d] m. 6; IT〉 (in einfacher Maschinensprache verfasste) Programmieranweisung, die mithilfe zweier Übersetzungsprogramme (Compiler u. Linker) zu einem Programmcode u. somit zu einer EDV–Anwendung umgesetzt wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Dis|pat|cher  〈[–pæt(r)] m. 3; IT〉 Teil des Betriebssystems, das die einzelnen Bestandteile eines EDV–Systems verwaltet u. den einzelnen Programmen zuteilt [zu engl. dispatch ... mehr

Staats|phi|lo|so|phie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Philosophie, der sich mit dem Wesen u. Sinn des Staates befasst

Licht|re|gie  〈[–i:] f. 19; unz.; Theat.〉 Benutzung von Lichteffekten für die Inszenierung eines Theaterstückes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige