Wahrig Wissenschaftslexikon Queller - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Queller

Quel|ler  〈m. 3; Bot.〉 der Landgewinnung dienendes, hohen Salzgehalt des Bodens vertragendes Gänsefußgewächs: Salicornia

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fil|ter|tuch  〈n. 12u〉 Tuch zum Filtrieren von Flüssigkeiten; Sy Filtriertuch ... mehr

♦ Ne|phro|lith  〈m. 1 od. m. 16; Med.〉 Nierenstein [<grch. nephros ... mehr

Wun|der|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Pflanzengattung, deren Blüten sich um vier Uhr nachmittags öffnen: Mirabilis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige