Wahrig Wissenschaftslexikon Querbalken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Querbalken

Quer|bal|ken  〈m. 4〉 1 quer zu anderen Balken gelegter Balken in einem Bauwerk; Sy Querbaum 2 〈Her.〉 quer über das Wappen verlaufender Balken 3 〈Mus.〉 zwei od. mehrere Notenhälse verbindender Strich, der Achtel– u. kürzere Noten zusammenfasst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wo liegt der Heimatstern von 'Oumuamua?

Astronomen verfolgen Flugbahn von interstellarem "Besucher" bis zu vier Kandidaten zurück weiter

Im "Keller" der Erde wimmelt es

Quadrilliarden Mikroben leben im kontinentalen Untergrund weiter

Galileo Galilei "zensierte" sich selbst

Entdeckung eines verschollenen Briefes zeigt kirchenfreundlichere Korrekturen weiter

Staubstürme auf dem Titan entdeckt

Saturnmond ist nach Mars und Erde der dritte bekannte Himmelskörper mit Sandstürmen weiter

Wissenschaftslexikon

schul|meis|ter|lich  〈Adj.; fig.〉 in der Art eines Schulmeisters, pedantisch belehrend, bekrittelnd

er|küns|teln  〈V. t.; hat〉 auf unnatürl. Art erzwingen ● 〈fast nur im Part. Perf. gebräuchl.〉 eine erkünstelte Lustigkeit

Quan|ten|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 Teilgebiet der theoret. Chemie, bei dem die Methoden der Quantenmechanik auf chemische Problemstellungen angewandt werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige