Wahrig Wissenschaftslexikon Rachenblütler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rachenblütler

Ra|chen|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer Familie meist krautiger Pflanzen, deren Blüten einem (aufgesperrten) Rachen gleichen: Scrophulariaceae; Sy Braunwurzgewächs

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Herd  〈m. 1〉 1 elektrisch od. mit Gas betriebene, der Zubereitung von warmen Speisen dienende Vorrichtung, meist mit integriertem Backofen (Elektro~, Gas~, Heißluft~, Kohlen~, Küchen~) 2 〈Tech.〉 Aufbereitungsmaschine mit geneigter Platte, über die mit einem Wasserstrom ein zu trennendes Gemisch von nutzbaren Mineralien u. taubem Gestein läuft ... mehr

Lak|tos|u|rie  auch:  Lak|to|su|rie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Auftreten von Milchzucker im Harn bei Wöchnerinnen u. Schwangeren ... mehr

Schnei|der  〈m. 3〉 1 Handwerker, der nach Maß Oberbekleidung herstellt sowie auch daran Änderungen, Reparaturen vornimmt (Damen~, Herren~) 2 Lehrberuf mit dreijähriger Lehrzeit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige