Wahrig Wissenschaftslexikon Rachenblütler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rachenblütler

Ra|chen|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer Familie meist krautiger Pflanzen, deren Blüten einem (aufgesperrten) Rachen gleichen: Scrophulariaceae; Sy Braunwurzgewächs

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Li|to|ri|na  〈f.; –, –ri|nen; Zool.〉 Art der Strandschnecken, wichtiges Leitfossil: Littorina littorae [zu lat. litus, ... mehr

Zins|gro|schen  〈m. 4〉 1 〈MA〉 kleine Abgabe an den Grundherrn 2 〈1492–1499〉 sächsische Silbermünze ... mehr

Heil|kunst  〈f. 7u〉 1 Kunst, Fähigkeit, Krankheiten zu heilen 2 Anwendung von medizinischen Erkenntnissen zur Heilung von Kranken ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige