Wahrig Wissenschaftslexikon Radialreifen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radialreifen

Ra|di|al|rei|fen  〈m. 4; Kfz〉 Fahrzeugreifen, dessen Unterbau unter der Lauffläche durch kreisförmig angeordnete Stahl– od. Kunststofffäden verstärkt ist; Sy Gürtelreifen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ame|ri|ka|ne|bel  〈m. 5; unz.; Astron.〉 nach seinen Umrissen benannter Nebel des nördl. Himmels

Doh|le  〈f. 19; Zool.〉 schwarzer, taubengroßer Rabenvogel mit grauem Nacken: Corvus monedula; Sy Turmkrähe ... mehr

Christ|wurz  〈[krist–] f. 20; Bot.〉 = Christrose

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige