Wahrig Wissenschaftslexikon Radialreifen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radialreifen

Ra|di|al|rei|fen  〈m. 4; Kfz〉 Fahrzeugreifen, dessen Unterbau unter der Lauffläche durch kreisförmig angeordnete Stahl– od. Kunststofffäden verstärkt ist; Sy Gürtelreifen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

in|sek|ten|fres|send  auch:  In|sek|ten fres|send  〈Adj.〉 sich hauptsächlich, überwiegend von Insekten ernährend ... mehr

♦ Elek|tro|ma|gne|tis|mus  auch:  Elek|tro|mag|ne|tis|mus  〈m.; –; unz.〉 Gesamtheit der Effekte, die durch die Wechselwirkung zw. elektrischen u. magnetischen Feldern verursacht werden ... mehr

Aqua|pla|ning  〈n. 15; unz.; Kfz〉 Gleiten, Rutschen der Autoreifen auf nasser Fahrbahn bei höherer Geschwindigkeit; Sy Wasserglätte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige