Wahrig Wissenschaftslexikon Radiant - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radiant

Ra|di|ant  〈m. 16〉 1 〈Astron.〉 scheinbarer Ausgangspunkt eines Meteorstroms 2 〈Math.; Zeichen: rad〉 SI–Einheit für den ebenen Winkel, angegeben im Bogenmaß [<lat. radians ”strahlend“, Part. Präs. von radiare ”Strahlen von sich geben, strahlen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ku|bik|mil|li|me|ter  〈m. 3 od. n. 13; Zeichen: mm3〉 Raummillimeter

Pe|ri|do|tit  〈m. 1; Min.〉 schwarzes, hauptsächlich aus Olivin bestehendes Tiefengestein

Ma|gen|pfört|ner  〈m. 3; Anat.〉 Spitze des Magens am Magenausgang; Sy Pylorus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige