Wahrig Wissenschaftslexikon Radio - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radio

Ra|dio  〈n. 15〉 1 〈schweiz. a. m. 6〉 Gerät zum Empfang von Rundfunksendungen; Sy RadioapparatSy RadiogerätSy RundfunkapparatSy RundfunkempfängerSy Rundfunkgerät 2 Rundfunk 3 Rundfunkanstalt, Sender (~ Bremen) ● ~ hören; das ~ einschalten; den Verkehrsfunk im ~ hören, anstellen [engl. (amerikan.) Kurzwort aus radiotelegraphy ”Übermittlung von Nachrichten durch Ausstrahlung elektromagnet. Wellen“ <lat. radius ”Strahl“ + Telegrafie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elec|tro|nic Mar|ke|ting  〈[ılktrnık –] n.; – – od. – –s; unz.; IT〉 Marketing per Internet; Sy E–Marketing ... mehr

Pro|pan  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 aliphatischer, gasförmiger Kohlenwasserstoff, Nebenprodukt der Kokereien u. Erdölaufbereitungsanlagen, für Beleuchtungs– u. Heizzwecke verwendet [verkürzt <Propylen ... mehr

An|gio|gra|fie  〈f. 19; Med.〉 Verfahren, angewandt zur Sichtbarmachung von Blutgefäßen im Röntgenbild, indem Röntgenkontrastmittel injiziert werden, z. B. zur Erkennung von Krankheiten, welche die Struktur der Blutgefäße verändern (z. B. Aneurysma, Arteriosklerose); oV Angiographie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige