Wahrig Wissenschaftslexikon radioaktiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

radioaktiv

ra|dio|ak|tiv  〈Adj.〉 unter Aussendung von Strahlen sich umwandelnd, Strahlen aussendend (chem. Elemente, Isotope) ● ~er Niederschlag auf die Erde fallende, radioaktive Stoffe; ~er Zerfall Spaltung von Atomkernen unter Aussendung radioaktiver Strahlung; Sy Atomzerfall [<lat. radius ”Strahl“ + aktiv]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|ryo|ga|mie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 der eigentliche Befruchtungsvorgang, die Verschmelzung von Ei– u. Samenkern; Sy Kernfusion ( ... mehr

Haar|ge|fäß  〈n. 11; Anat.〉 feinstes, dünnwandiges Blutgefäß, dessen Wand nur von einem flachen Endothel gebildet wird u. in dem der Gas– u. Stoffaustausch stattfindet; Sy Kapillare ( ... mehr

schwarz  〈Adj.; schwär|zer, am schwär|zes|ten〉 1 ohne Farbe, Licht vollkommen absorbierend, nicht reflektierend 2 sehr dunkel, finster ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige