Wahrig Wissenschaftslexikon Radiobiologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radiobiologie

Ra|dio|bio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Teilgebiet der Biologie, das sich mit der Wirkung von (radioaktiver) Strahlung auf Lebewesen befasst; Sy Strahlenbiologie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|ti|nu|i|täts|glei|chung  〈f. 20; Math.〉 mathematische Gleichung, die bei Strömungsvorgängen die Erhaltung einer physikal. Größe (z. B. Flüssigkeitsmenge, elektr. Ladung) zum Ausdruck bringt

Krumm|horn  〈n. 12u; Mus.; 15./17. Jh.〉 Holzblasinstrument mit frei schwingendem, doppeltem Rohrblatt u. zylindr., unten aufgebogenem Rohr

Vul|ka|nit  〈[vul–] m. 1〉 = Ergussgestein

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige