Wahrig Wissenschaftslexikon Radiogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radiogen

Ra|dio|gen  〈n. 11; Phys.; Chem.〉 Element, das durch den Zerfall eines radioaktiven Stoffes entstanden ist

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Null|punkts|ener|gie  〈f. 19; unz.; Phys.〉 die innere Energie, die schwingungsfähige Systeme wie Moleküle u. Kristalle am absoluten Nullpunkt der Temperatur besitzen

Öko|ty|pus  〈m.; –, –ty|pen〉 an einem bestimmten Standort heimische u. an ihn angepasste Gruppe von Organismen [<grch. oikos ... mehr

Schlä|fen|bein  〈n. 11; Anat.〉 unter der Schläfe liegender Teil des Schädels der Wirbeltiere u. des Menschen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige