Wahrig Wissenschaftslexikon Radiogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radiogen

Ra|dio|gen  〈n. 11; Phys.; Chem.〉 Element, das durch den Zerfall eines radioaktiven Stoffes entstanden ist

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Atom|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Lehre von den Atomen, insbes. von den Vorgängen in der Atomhülle; Sy Teilchenphysik ... mehr

Mut|ter|ku|chen  〈m. 4; Med.〉 aus der Zottenhaut der Eihüllen u. der Schwangerschaftsschleimhaut der Gebärmutter gebildetes Organ, das dem Blutaustausch u. Stoffwechsel zw. Mutter u. heranwachsendem Kind über die Nabelschnur dient: Placenta; Sy Fruchtkuchen ... mehr

Hu|ma|nist  〈m. 16〉 1 Vertreter, Anhänger des Humanismus 2 Kenner der lateinischen u. griechischen Sprachen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige