Wahrig Wissenschaftslexikon Radiolarit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radiolarit

Ra|dio|la|rit  〈m.; –s; unz.〉 rotes, toniges, an Skeletten von Radiolarien reiches Meeressediment; Sy Radiolarienschlamm [→ Radiolarie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lit|ze  〈f. 19〉 1 flache Schnur aus gedrehten od. geflochtenen Fäden, Tresse (als Besatz od. zur Bez. militär. Dienstgrade) 2 〈El.〉 biegsame Leitung aus dünnen Drähten ... mehr

Ab|so|lut|heits|an|spruch  〈m. 1u; unz.〉 Beanspruchung absoluter Gültigkeit der eigenen Meinung ● diese Lehre erhebt einen ~

Gäms|horn  〈n. 12u; Mus.〉 1 Holzblasinstrument des 16. Jh., ähnl. der Blockflöte 2 eine Flötenstimme der Orgel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige