Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radionuklid

Ra|dio|nu|klid  auch:  Ra|dio|nuk|lid  〈n. 11〉 natürliche od. künstliche instabile Atomart, die durch ein– od. mehrfache radioaktive Umwandlungen in eine stabile Atomart übergeht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Darm|bein  〈n. 11; Anat.〉 oberer Teil des Hüftbeins

Schul|form  〈f. 20〉 Art der Schule: Gymnasium, Handelsschule usw.

Want  〈f. 20; Mar.〉 Tauwerk zum seitl. Festhalten des Mastes [<nddt. want ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige