Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Radionuklid

Ra|dio|nu|klid  auch:  Ra|dio|nuk|lid  〈n. 11〉 natürliche od. künstliche instabile Atomart, die durch ein– od. mehrfache radioaktive Umwandlungen in eine stabile Atomart übergeht

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Ovar  〈[–var] n.; –s, –ri|en; Med.〉 = Ovarium

Ami|no|grup|pe  〈f. 19; Chem.〉 die Atomgruppierung –NH 2 ... mehr

Ap|te|rie  〈f.; –; unz.; Zool.; bei Insekten〉 Flügellosigkeit [<grch. a ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige