Wahrig Wissenschaftslexikon Rädertier - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rädertier

Rä|der|tier  〈n. 11; Zool.〉 Angehöriges einer mit typischem Strudelorgan versehenen Klasse kleiner Rund– od. Hohlwürmer, die meist im Süßwasser leben: Rotatoria; Sy Rotatorie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

abster|ben  〈V. i. 254; ist〉 1 〈Biol.〉 langsam eingehen (Pflanze, Blätter) 2 〈Med.〉 immer weniger, geringer werden, zugrunde gehen (Gewebe) ... mehr

His|tri|o|ne  auch:  Hist|ri|o|ne  〈m. 17〉 1 〈urspr.〉 etrusk. pantomim. Tänzer ... mehr

Fö|tor  〈m.; –s; unz.; Med.〉 übler Geruch [<lat. foetor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige