Wahrig Wissenschaftslexikon Rädertier - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rädertier

Rä|der|tier  〈n. 11; Zool.〉 Angehöriges einer mit typischem Strudelorgan versehenen Klasse kleiner Rund– od. Hohlwürmer, die meist im Süßwasser leben: Rotatoria; Sy Rotatorie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|ge|walt  〈f. 20〉 starke (oft zerstörende) Kraft einer Naturerscheinung, z. B. Orkan

Wa|chol|der|brannt|wein  〈m. 1u〉 aus Wacholderbeeren hergestellter Trinkbranntwein; Sy Wacholder ( ... mehr

Teu|fels|na|del  〈f. 21; Zool.〉 Libelle mit schwarz–grün gezeichnetem Körper u. farblosen Flügeln: Aeschna cyanea

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige