Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rahmengesetz

Rah|men|ge|setz  〈n. 11; Rechtsw.〉 Gesetz (des Bundes) mit allgemeinen Richtlinien, deren Durchführung im Einzelnen durch besondere Gesetze (der Länder) bestimmt wird (Hochschul~); Sy Mantelgesetz

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ausglü|hen  〈V. t.; hat〉 1 〈Med.〉 eine Nadel ~ durch Glühendmachen reinigen 2 Metalle ~ auf hohe Temperatur erwärmen u. langsam abkühlen, um sie weich u. dehnbar zu machen ... mehr

Ex|pe|ri|men|tal|phy|sik  〈f.; –; unz.〉 Physik, die ihre Ergebnisse aus dem Experiment gewinnt, experimentelle Physik

Ma|jo|ran  〈a. [′–––] m. 1; Bot.〉 Gewürzpflanze aus der Familie der Lippenblütler: Majorana hortensis; oV 〈oberdt.〉 Mairan ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige