Wahrig Wissenschaftslexikon rallentando - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

rallentando

ral|len|tan|do  〈Mus.〉 langsamer werdend (zu spielen) [ital., Part. Präs. zu rallentare ”verlangsamen, nachlassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

na|tur|wid|rig  〈Adj.〉 gegen die Naturgesetze laufend, unnatürlich

Eth|no|graf  〈m. 16〉 Wissenschaftler der Ethnografie; oV Ethnograph ... mehr

Se|rum|be|hand|lung  〈f. 20; Med.〉 Behandlung mit Serum in Form von Einspritzung; Sy Serumtherapie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige