Wahrig Wissenschaftslexikon Ramadan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ramadan

Ra|ma|dan  〈m.; – od. –s; unz.〉 1 einen Monat dauernde Fastenzeit der Muslime 2 Monat des islam. Kalenders, Ende Februar/März [<arab. ramadan, eigtl. ”der heiße Monat“; zu ramida ”sehr heiß sein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pho|to|gra|vü|re  〈[–vy–] f. 19〉 = Fotogravüre

Pa|ra|ta|xie  〈f. 19; Psych.〉 Störung der sozialen Beziehungen durch falsche Urteile, Vorstellungen

Pan|ter|pilz  〈m. 1; Bot.〉 giftiger Pilz mitteleuropäischer Laub– u. Nadelwälder, Hut leber– od. dunkelrotbraun mit dicht aufliegenden, gelblich weißen Warzen, gelblichen Lamellen u. gelblichem Stiel mit einem hängenden Ring: Amanita pantherina; oV Pantherpilz; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige