Wahrig Wissenschaftslexikon Raser - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Raser

Ra|ser  〈[rz(r)] m. 3; Phys.〉 Apparat, der kohärente Röntgenstrahlen erzeugt u. verstärkt [<engl. ratio amplification by stimulated emission of radiation ”proportionale Verstärkung durch stimulierte Röntgenstrahlung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

uvu|lar  〈[–vu–] Adj.; Phon; Med.〉 mithilfe des Gaumenzäpfchens gebildet (bei der Lautbildung) [→ Uvula ... mehr

Kul|tur|ras|se  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 durch verbesserte Pflege, Haltung u. Fütterung sowie geeignete Zuchtverfahren leistungsfähig gewordene Rasse unserer Haustiere 2 〈Bot.〉 durch Züchtung entstandene Form (Varietät) einer Pflanze ... mehr

Gu|a|ja|ven|baum  〈[–vn–] m. 1u; Bot.〉 im trop. Amerika heimisches, als Obstbaum kultiviertes Myrtengewächs: Psidium guajava

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige