Wahrig Wissenschaftslexikon Rasse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rasse

Ras|se  〈f. 19〉 1 〈Biol.〉 1.1 Gesamtheit der Angehörigen einer Tierart, die sich durch bestimmte erbliche Merkmale von anderen derselben Art unterscheiden  1.2 durch Züchtung ausgewählte Angehörige einer Tierart mit vom Menschen besonders geschätzten erblichen Eigenschaften (Hunde~, Zucht~)  2 Menschentypus 3 〈fig.〉 ausgeprägtes, feuriges Wesen; →a. Menschenrasse ● sie hat ~ 〈fig.〉; zwei ~n kreuzen (bei der Züchtung) [<frz. race <ital. razza ”Geschlecht, Stamm, Rasse“; zu arab. ra’s ”Kopf“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kon|for|ma|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 räumliche Anordnung der Atome eines Moleküls, die sich nicht zur Deckung bringen lassen; Sy Konstellation ( ... mehr

Ge|wich|tung  〈f. 20〉 1 das Gewichten (2) 2 〈Statistik〉 Multiplikation von Einzelergebnissen od. Zuständen (z. B. Testergebnissen) mit einer Konstante, gemäß der Häufigkeit ihres Auftretens od. der Bedeutung für ein Gesamtergebnis ... mehr

be|rie|seln  〈V. t.; hat〉 1 ständig feucht halten, bewässern 2 die Bevölkerung mit Schlagworten ~ 〈fig.〉 ständig beeinflussen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige