Wahrig Wissenschaftslexikon Ratingskala - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ratingskala

Ra|ting|ska|la  〈[rtın–] f.; –, –ska|len; Psych.; Soziol.〉 Skala zur Bewertung von Personen od. Sachverhalten ● eine ~ über den Fernsehkonsum von Kindern

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Streck|mus|kel  〈m. 25; Anat.〉 = Strecker (1)

Hy|per|cha|rak|te|ri|sie|rung  〈[–ka–] f. 20; Sprachw.〉 mehrfache, überflüssige Kennzeichnung einer grammatischen od. semantischen Struktur, eines sprachlichen Ausdrucks

Na|tur|kun|de  〈f. 19; unz.〉 1 Lehre von der Pflanzen– u. Tierwelt 2 der naturkundl. Unterricht in der Grundschule ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige