Wahrig Wissenschaftslexikon rationalisieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

rationalisieren

ra|ti|o|na|li|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 wirtschaftlich gestalten 2 im Sinne der Vernunft gestalten, durchdenken 3 〈Psych.〉 Ereignisse, Handlungen (nachträglich) auf vernunftmäßige Gründe zurückführen ● Arbeitsvorgänge ~ zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit zweckmäßig gestalten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Der Tropengürtel ist gewachsen

Klimazone der Tropen verbreitert sich um 0,5 Grad pro Jahrzehnt weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

Wissenschaftslexikon

Un|ter|ton  〈m. 1u〉 1 〈Mus.〉 jeweils zu einem Ton gehöriger, nicht hörbarer, spiegelbildlich dem Oberton entsprechender, mitschwingender Ton 2 〈fig.〉 leiser, versteckter Ton od. Tonfall ... mehr

Herd  〈m. 1〉 1 elektrisch od. mit Gas betriebene, der Zubereitung von warmen Speisen dienende Vorrichtung, meist mit integriertem Backofen (Elektro~, Gas~, Heißluft~, Kohlen~, Küchen~) 2 〈Tech.〉 Aufbereitungsmaschine mit geneigter Platte, über die mit einem Wasserstrom ein zu trennendes Gemisch von nutzbaren Mineralien u. taubem Gestein läuft ... mehr

Fo|to|ap|pa|rat  〈m. 1〉 Apparat zum Herstellen von Fotografien

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige