Wahrig Wissenschaftslexikon Ratsche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ratsche

Rat|sche  〈f. 19〉 1 〈oberdt.〉 Rassel, Knarre 2 〈fig.; abwertend〉 geschwätzige, klatschsüchtige Frau 3 〈Tech.〉 Feststellvorrichtung aus einem Zahnsegment mit einer in die Zähne eingreifenden, durch federnd gelagerten Hebel ausklinkbaren Sperrklinke [→ ratschen→ rätschen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vorpro|gram|mie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈IT〉 im Voraus programmieren 2 〈meist als Part. Perf.; fig.〉 vorausbestimmen (meist Negatives) ... mehr

De|ka|eder  〈m. 3; Math.〉 von zehn gleichmäßigen Vielecken begrenzter Körper; Sy Zehnflach ... mehr

mi|ne|ra|lisch  〈Adj.〉 auf Mineralien beruhend, aus ihnen entstanden, Mineralien enthaltend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige