Wahrig Wissenschaftslexikon Ratsche - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ratsche

Rat|sche  〈f. 19〉 1 〈oberdt.〉 Rassel, Knarre 2 〈fig.; abwertend〉 geschwätzige, klatschsüchtige Frau 3 〈Tech.〉 Feststellvorrichtung aus einem Zahnsegment mit einer in die Zähne eingreifenden, durch federnd gelagerten Hebel ausklinkbaren Sperrklinke [→ ratschen→ rätschen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Spas|ti|ker  〈m. 3〉 1 〈Med.〉 jmd., der spastisch gelähmt ist 2 〈umg.; abwertend〉 Dummkopf, Idiot ... mehr

Blatt|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Zierpflanze mit schönen Blättern

Film|künst|ler  〈m. 3〉 beim Film arbeitender Künstler

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige