Wahrig Wissenschaftslexikon Raubkopie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Raubkopie

Raub|ko|pie  〈f. 19; IT〉 illegale Vervielfältigung eines kommerziell vertriebenen, urheberrechtlich geschützten Datenträgers, z. B. eines Videos, einer CD–ROM od. einer CD ● eine ~ von einem Grafikprogramm machen [→ Kopie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Takt  〈m. 1〉 I 〈zählb.〉 1 〈Mus.〉 rhythm. Maßeinheit eines Musikstücks, am Anfang durch Bruchzahlen ( 3 / 4 ... mehr

Sep|tett  〈n. 11; Mus.〉 1 Musikstück für sieben Gesangsstimmen od. Instrumente 2 die ausführenden Musiker ... mehr

Erb|bio|lo|gie  〈f. 19; unz.; veraltet〉 = Genetik (2)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige