Wahrig Wissenschaftslexikon Raubkopie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Raubkopie

Raub|ko|pie  〈f. 19; IT〉 illegale Vervielfältigung eines kommerziell vertriebenen, urheberrechtlich geschützten Datenträgers, z. B. eines Videos, einer CD–ROM od. einer CD ● eine ~ von einem Grafikprogramm machen [→ Kopie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Quer|pfei|fe  〈f. 19; Mus.〉 kleine Querflöte

Schmeiß|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 stahlblaue Fliege aus der Familie der Fleischfliegen von etwa Bienengröße, wird von faulendem Fleisch angelockt, in das sie Eier legt: Calliphora; Sy Aasfliege ... mehr

♦ an|dro|gyn  〈Adj.〉 1 〈Med.〉 zweigeschlechtig, zwitterhaft 2 männl. u. weibl. Eigenschaften aufweisend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige