Wahrig Wissenschaftslexikon Raubkopie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Raubkopie

Raub|ko|pie  〈f. 19; IT〉 illegale Vervielfältigung eines kommerziell vertriebenen, urheberrechtlich geschützten Datenträgers, z. B. eines Videos, einer CD–ROM od. einer CD ● eine ~ von einem Grafikprogramm machen [→ Kopie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ser|val  〈[–va:l] m. 1 od. m. 6; Zool.〉 hochbeinige Raubkatze, in Buschsteppen u. Felsgebieten Afrikas: Leptailurus serval [<frz. <port. cerval ... mehr

ZIP , Zip  〈[zip] n. 15; häufig in Zus.; IT〉 Programm zur Komprimierung von Daten (~–Datei, ~–Format, ~–Laufwerk, ~–Programm) [zu engl. zip ... mehr

neu  〈Adj.; –er, am –(e)s|ten〉 1 seit kurzem vorhanden (Bau) 2 eben begonnen, angebrochen (Jahr) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige