Wahrig Wissenschaftslexikon Raute - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Raute

Rau|te  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Rautengewächse: Ruta 2 〈Geom.〉 = Rhombus 3 〈Her.〉 auf der Spitze stehender Rhombus 4 Art des Schliffs von Diamanten, wobei eine Pyramide mit ebener Basis von 24 Facetten begrenzt ist 5 〈Kart.〉 = Karo (3) 6 Verzierung in Form einer Reihe von Rhomben, z. B. auf Harlekinskostümen [<ahd. ruta <lat. ruta ”Raute“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Stu|fe  〈f. 19〉 1 Absatz in einer schiefen Ebene zum Darauftreten 2 Absatz in einer fortlaufenden Folge, in einer vertikal gegliederten Ordnung (Treppen~, Ton~, Rang~) ... mehr

Na|tur|be|schrei|bung  〈f. 20〉 Beschreibung der Landschaft

Fun|ker  〈m. 3〉 1 jmd., der drahtlos Nachrichten sendet (z. B. Bord~) 2 〈Mil.〉 unterster Dienstgrad bei der Nachrichtentruppe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige