Wahrig Wissenschaftslexikon Raute - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Raute

Rau|te  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Rautengewächse: Ruta 2 〈Geom.〉 = Rhombus 3 〈Her.〉 auf der Spitze stehender Rhombus 4 Art des Schliffs von Diamanten, wobei eine Pyramide mit ebener Basis von 24 Facetten begrenzt ist 5 〈Kart.〉 = Karo (3) 6 Verzierung in Form einer Reihe von Rhomben, z. B. auf Harlekinskostümen [<ahd. ruta <lat. ruta ”Raute“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Trom|pe|te  〈f. 19; Mus.〉 Blechblasinstrument mit oval gebogenem Rohr ● die ~, auf der ~ blasen; die ~ schmettert; ~ spielen [<mhd. trum(b)et ... mehr

Knick|fuß  〈m. 1u; Med.〉 nach außen gerichtete Abknickung des Fußes im Sprunggelenk, wobei der innere Knöchel sehr stark hervorspringt: Pes valgus abductus

Schwarz|licht  〈n. 12〉 I 〈unz.〉 ultraviolettes Licht, das mit dem menschlichen Auge nicht wahrgenommen werden kann und in dem Neonfarben und fluoreszierende Stoffe im Dunkeln leuchten II 〈Pl. a.: –lich|te〉 Lichtquelle, Lampe, die Schwarzlicht ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige