Wahrig Wissenschaftslexikon reagieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

reagieren

re|a|gie|ren  〈V. i.; hat〉 1 jmds. Verhalten od. einer Situation entsprechend handeln, Gegenwirkung zeigen 2 auf etwas ansprechen 3 〈Chem.〉 sich anzeigen, chemisch aufeinander einwirken ● sauer, basisch ~ 〈Chem.〉 die Eigenschaften einer Säure, einer Base zeigen; sauer ~ 〈fig.〉 böse werden, sich ablehnend verhalten (auf eine Handlung, ein Wort hin); schnell, langsam, sofort ~; er reagierte auf meine Frage überhaupt nicht; das Pferd reagiert auf die feinsten Hilfen [<lat. re… ”zurück“ + agieren]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Her|ba  〈Pl.〉 Pflanzen od. Pflanzenteile, die als Drogen od. Drogenbestandteile medizinisch verwendet werden [zu lat. herba ... mehr

Li|bi|do  〈a. [′–––] f.; –; unz.; Psych.〉 Begierde, Geschlechtstrieb [lat., ”Lust, Begierde“]

Ever|green  〈[vrgri:n] m. 6 od. n. 15; Mus.〉 Schlager, der Jahre hindurch immer wieder gespielt wird [engl., ”Immergrün“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige