Wahrig Wissenschaftslexikon Reanimation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reanimation

Re|ani|ma|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Wiederbelebung durch künstliche Beatmung, Herzmassage o. Ä. [<lat. re… ”wieder“ + animare ”beleben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kol|ben|schie|ber  〈m. 3; Tech.〉 Schieber, der den Dampfein– od. –auslass bei Kolbendampfmaschinen steuert

Au|gus|ti|ner|or|den  〈m. 4; unz.〉 im Mittelalter gegründeter, weit verbreiteter Mönchsorden [nach dem hl. Augustinus, ... mehr

hau|en  〈V. 162; hat; meist nur noch schwach konjugiert〉 I 〈V. t.〉 1 〈umg.〉 jmdn. ~ prügeln, schlagen 2 schlagen, fällen (Bäume, Holz) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige