Wahrig Wissenschaftslexikon Reanimation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reanimation

Re|ani|ma|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Wiederbelebung durch künstliche Beatmung, Herzmassage o. Ä. [<lat. re… ”wieder“ + animare ”beleben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Arm|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Klasse festsitzender Meerestiere, deren Mundarme zum Atmen u. zur Nahrungsaufnahme dienen: Brachiopoden; oV Armfüßler ... mehr

Ad|re|na|lin|spie|gel  〈m. 5; Med.〉 Menge des im Blut vorhandenen Adrenalins ● Aufregung hebt den ~

Ap|pli|ka|ti|on  〈f. 20〉 1 〈geh.〉 Anwendung, Verwendung 2 〈Med.〉 Anwendung, Verabreichung (von Heilmitteln) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige