Wahrig Wissenschaftslexikon Reblaus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reblaus

Reb|laus  〈f. 7u; Zool.〉 Blattlaus, die an Blättern u. Wurzeln des Weinstocks schädlich wird: Viteus vitifolii; Sy Phylloxera

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Zi|tro|nen|baum  〈m. 1u; Bot.〉 zu den Zitrusgewächsen gehörender, mittelgroßer Baum mit weißen Blüten u. gelben, sauren Früchten: Citrus medica

♦ Die Buchstabenfolge zi|tr… kann in Fremdwörtern auch zit|r… getrennt werden.

♦ An|thro|po|so|phie  〈f. 19; unz.〉 von R. Steiner (1861–1925) begründete Lehre vom Menschen in seiner Beziehung zur übersinnl. Welt

♦ Die Buchstabenfolge an|thr… kann in Fremdwörtern auch anth|r… getrennt werden.

Gelb|schna|bel  〈m. 5u〉 1 〈fig.; umg.〉 = Grünschnabel 2 〈Zool.〉 nordaustralischer Eisvogel, der sein Gelege in Termitenbauten unterbringt: Syma torotoro ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige