Wahrig Wissenschaftslexikon Receiver - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Receiver

Re|cei|ver  〈[risiv(r)] m. 3〉 1 〈Rundfunk; TV〉 1.1 Rundfunkempfänger mit Verstärker (für Hi–Fi–Wiedergabe)  1.2 Gerät für den Empfang u. die Verarbeitung von Satellitensignalen (für den Fernseher)  2 〈in Verbunddampfmaschinen〉 Behälter, der den vom Hochdruck– zum Niederdruckzylinder strömenden Dampf aufnimmt [engl., ”Empfänger“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

wild|wach|send  auch:  wild wach|send  〈[–ks–] Adj.〉 im Naturzustand wachsend, nicht angebaut, wild (Pflanzen); ... mehr

Ku|bik|mil|li|me|ter  〈m. 3 od. n. 13; Zeichen: mm3〉 Raummillimeter

Ane|mo|ne  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Hahnenfußgewächse; Sy Buschwindröschen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige