Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

rechtläufig

recht|läu|fig  〈Adj.; Astron.〉 in einer Bewegung verlaufend, die der Beobachter von der Ekliptik zum Nordpol entgegen dem Uhrzeigersinn wahrnimmt; Ggs rückläufig (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mau|er|bie|ne  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gattung einzeln lebender Bienen, die ihre Nester in Mauerlöchern, hohlen Stängeln usw. anlegen: Osmia

Licht|zeit  〈f. 20; Astron.〉 Zeitspanne, die der Lichtstrahl auf seinem Weg von einem Gestirn zur Erde benötigt

Ru|be|o|la  〈f.; –; unz.; Med.〉 Röteln [lat.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige