Wahrig Wissenschaftslexikon rechtläufig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

rechtläufig

recht|läu|fig  〈Adj.; Astron.〉 in einer Bewegung verlaufend, die der Beobachter von der Ekliptik zum Nordpol entgegen dem Uhrzeigersinn wahrnimmt; Ggs rückläufig (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gir|litz  〈m. 1; Zool.〉 einheim. gelbgrüner, finkenartiger Singvogel: Serinus serinus

c’est le ton qui fait la mu|sique  〈[s l t ki f la myzik]〉 es kommt ganz auf den Ton an, in dem etwas gesagt wird [frz., ”der Ton macht die Musik“]

 I 〈Adj.〉 1 in allen Merkmalen präzise übereinstimmend, ebenso beschaffen 2 gleichwertig, gleichrangig, gleichmäßig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige