Wahrig Wissenschaftslexikon Regenpfeifer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Regenpfeifer

Re|gen|pfei|fer  〈m. 3; Zool.〉 einer Unterfamilie der Regenpfeiferartigen angehöriger, kleiner, kräftig gebauter, oft auffällig gezeichneter Watvogel: Charadriinae; Sy Regenvogel

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

So|lar|ple|xus  〈a. [––′––] m.; –, –; Anat.〉 = Sonnengeflecht

In|for|ma|ti|ker  〈m. 3〉 Wissenschaftler, Techniker auf dem Gebiet der Informatik

m  1 〈Abk. für〉 1.1 Meter  1.2 Milli…, tausendster Teil einer Maßeinheit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige