Wahrig Wissenschaftslexikon Reggae - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reggae

Reg|gae  〈[rg] m.; – od. –s; unz.; Mus.〉 von der farbigen Bevölkerung Jamaikas entwickelte Stilrichtung der Popmusik mit starker Betonung des gleichbleibenden Rhythmus [<engl.–amerik. reggae, viell. <jamaikan.–engl. reggay, zu rege ”schäbiger, zerlumpter Kerl“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Spring|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Mitglied einer Gattung krautiger Pflanzen, aus deren Frucht beim Berühren die Samen weggeschleudert werden: Balsamine, Impatiens; Sy Nolimetangere ... mehr

auflö|sen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 etwas ~ 1 von einem Zusammenhang, von einer Bindung befreien 2 〈a. fig.〉 lösen, entwirren (Verschlungenes, Knoten, Rätsel, Problem) ... mehr

Hoch|fre|quenz|strom  〈m. 1u; El.〉 Strom mit hoher Frequenz

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige