Wahrig Wissenschaftslexikon registrieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

registrieren

♦ re|gis|trie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 jmdn. od. etwas ~ 1 in ein Register eintragen, buchen 2 automatisch aufzeichnen 3 〈fig.; umg.〉 3.1 zur Kenntnis nehmen (ohne sich zu äußern)  3.2 beobachten, vermelden, wahrnehmen  ● die Daten werden im Fahrtenschreiber registriert; sich bei der Meldestelle ~ lassen; sein Erscheinen wurde bei allen registriert; einen Ansturm auf verbilligte Angebote ~ II 〈V. i.; Mus.; an der Orgel〉 Stimmenkombinationen einschalten, Register ziehen [<mlat. registrare ”in ein Verzeichnis eintragen“; → Register]

♦ Die Buchstabenfolge re|gis|tr… kann in Fremdwörtern auch re|gist|r… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

welt|lich  〈Adj.〉 1 zur diesseitigen Welt gehörend, irdisch 2 nicht kirchlich, nicht geistlich, nicht zum geistl. Stand od. Besitz gehörend, nicht zur Kirche gehörend ... mehr

Re|ha|bi|li|ta|ti|ons|zen|trum  auch:  Re|ha|bi|li|ta|ti|ons|zent|rum  〈n.; –s, –tren; Med.〉 Einrichtung, die der Rehabilitation dient ... mehr

Maat  〈m. 1 od. m. 23; Mar.〉 Unteroffizier der Marine [<nddt. mat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige