Wahrig Wissenschaftslexikon Regress - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Regress

Re|gress  〈m. 1〉 1 〈Philos.〉 das Rückschreiten von der Wirkung zu der Ursache 2 〈Rechtsw.〉 2.1 Ersatz, Entschädigung  2.2 Ersatzanspruch an den Hauptschuldner (von Bürgen od. an zweiter Stelle haftbar gemachten Personen); Sy Rückgriff  ● einen ~ auf jmdn. nehmen [<lat. regressus ”Rückkehr, Rückhalt, Zuflucht“; zu regredi ”zurückgehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pe|ri|gla|zi|al|ge|biet  〈n. 11; unz.; Geogr.〉 das pleistozäne Zwischeneisgebiet zwischen dem skandinavischen Inlandeis u. der alpinen Vergletscherungsregion [→ periglazial ... mehr

Zar|zu|e|la  〈[sarswela] f. 10〉 1 〈Mus.〉 operettenhaftes, spanisches Lustspiel, in dem auch Volkslieder verarbeitet sind 2 〈span. Kochk.〉 ein Eintopf aus verschiedenen Fischsorten ... mehr

he|ro|isch  〈Adj.〉 einem Heros gemäß, entsprechend, wie ein Heros, heldisch, heldenhaft ● ~e Landschaft 〈Mal.〉 ideale L. mit mytholog. Staffagefiguren; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige