Wahrig Wissenschaftslexikon Rehaut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rehaut

Re|haut  〈[ro] m. 6; Mal.〉 lichte, hervorgehobene Stelle (auf Gemälden) [frz.; zu haut ”hoch; hell, lebhaft“ (Farbe)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ber|ge  〈Pl.; Bgb.〉 taubes Gestein

Log|da|tei  〈f. 18; IT〉 durch das Protokollieren bestimmter Vorgänge (z. B. Anfragen im Internet) entstandene Datei

Ein|sied|ler|krebs  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung von Zehnfußkrebsen, die im Meer leben: Eupagurus; Sy Eremit ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige