Wahrig Wissenschaftslexikon Rehe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rehe

Re|he  〈f. 19; unz.; Vet.〉 eine Hufkrankheit (bei Pferden) [<mhd. rœhe ”Gliedersteifheit der Pferde“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Trak|trix  auch:  Trakt|rix  〈f.; –, –tri|zes; Math.〉 Kurve, die der Bewegung eines an einem Faden aufgehängten Massepunktes entspricht, wenn der Anfang des Fadens horizontal auf einer Geraden bewegt wird ... mehr

♦ Hy|dro|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Wasserbautechnik [<grch. hydor ... mehr

Da|ten|ver|ar|bei|tung  〈f. 20; IT〉 Sammeln, Sichten, Speichern, Bearbeiten u. Auswerten von Informationen, die als Größen u. Werte miteinander in Beziehung gesetzt werden können

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige